Übersicht Lehrgänge

Lehrgänge für ApothekerInnen, Pharma-AssistentInnen und DrogistInnen

Fortbildung für die Offizin-Pharmazie: Helfen Sie KundInnen und PatientInnen noch gezielter und sicherer

Sie möchten sich nicht nur punktuell fortbilden, sondern KundInnen und PatientInnen noch umfassender helfen dank mehr Spezialwissen?

Die akkreditierten medinform-Lehrgänge ermöglichen Ihnen genau das.

Mit der vertieften Ausbildung beraten Sie noch sicherer und unterstützen KundInnen und PatientInnen mit mehr abschliessenden Lösungen und speziellen Dienstleistungen.

Die medinform-Lehrgänge

Folgende Lehrgänge finden Sie bei uns:

Die medinform-Lehrgänge bestehen aus aufeinander abgestimmten Kursen über einen Zeitraum von bis zu zwei Jahren.

Wie Sie medinform-Lehrgänge in Ihrer Arbeit unterstützen

Noch mehr Kompetenz und Sicherheit mit KundInnen und PatientInnen

Sie schätzen den Schweregrad und die Dringlichkeit von Maßnahmen richtig ein und gewinnen die nötige Sicherheit, um die richtigen Entscheidungen zügig zu treffen.

Überdurchschnittliche und maßgeschneiderte Lösungen anbieten

Sie erweitern das Spektrum für Rat suchende KundInnen und PatientInnen und bieten ihnen die Dienstleistungen an, die ihnen weiterhelfen.

Bestmögliche Patientenbetreuung garantieren

Sie verfügen über das Wissen, das Ihnen die erweiterte Therapie in der Apotheke möglich macht und werden von PatientInnen für diese Betreuung geschätzt.

Mehr Handlungsspielraum für Ihre MitarbeiterInnen

Das Wissen und Know-how ermöglicht Ihrem gesamten Team, sich noch mehr einzubringen und noch mehr Verantwortung zu übernehmen.

Übersicht über unsere Lehrgänge zur Fortbildung in der Offizin-Pharmazie

Mit der Revision des Heilmittelgesetzes (HMG) erhalten Sie als Apotheker mehr Kompetenzen im Bereich der verschreibungspflichtigen Arzneimittel – und damit neue Chancen.

Nutzen Sie diese mit dem erforderlichen Kompetenznachweis und erlangen Sie den von pharmaSuisse empfohlenen Fähigkeitsausweis FPH Anamnese in der Grundversorgung.

Mit medinform können Sie diesen in einem kompletten Lehrgang erlangen oder je nach Wissensstand individuell zusammenstellen.

Mehr zum «Fähigkeitsausweis FPH Anamnese in der Grundversorgung»

Durch die Revision des HMG/MedBG bietet sich für Sie als Pharma-AssistentIn eine große Chance.

Denn sobald die Apotheke neue Kompetenzen in der Grundversorgung erhält, ist es das gesamte Team, dem mehr Verantwortung zuteil wird.

Nutzen Sie Ihre Chance: Übernehmen Sie eine neue Rolle im Team und eröffnen Sie sich neue Karrieremöglichkeiten.

Mehr über den «Kompetenzausweis Grundversorgung»

Bei Hautproblemen ist die Apotheke sehr oft die erste Anlaufstelle. Sie erkennen Hautkrankheiten und sind vertraut mit wirksamen Therapie- und Hautpflegekonzepten, können Sie bei akuten Problemen vermehrt Lösungen anbieten und bei chronischen Hautkrankheiten Exazerbationen vermeiden helfen.

Im Zusammenhang mit der Grundversorgung wird Dermatologie zukünftig einen grossen Stellenwert in der Apotheke haben.

Zielgruppe
TeilnehmerInnen, die ihr Beratungsspektrum und ihre Beratungssicherheit für die vielen Rat suchenden Hautpatienten erweitern und ihnen ein Plus an Dienstleistungen anbieten wollen.

Ziele
Sie können

  • häufige Hauterkrankungen erkennen und wissen, welche Patienten Sie selbst behandeln dürfen
  • wirksame und sichere Therapiekonzepte anbieten
  • Behandlungen wirksam mit Hautpflege unterstützen und motivierend begleiten
  • eine Hautsprechstunde anbieten mit professioneller Hautanalyse, wirksamen Therapiekonzepten und Patientenbegleitung

Mehr über den Lehrgang Dermatologie

Eltern fühlen sich bei gesundheitlichen Problemen ihrer Kinder oft sehr unsicher. Die Apotheke soll ihnen Selbstvertrauen vermitteln und helfen, die Probleme auf einfache und praktische Art zu lösen.

Zielgruppe
TeilnehmerInnen, die mehr Kompetenz und Sicherheit im Umgang mit kranken Kindern und ihren Eltern gewinnen möchten.

Ziele

  • Schweregrad und Dringlichkeit von Massnahmen bei häufigen pädiatrischen Problemen einschätzen
  • Dem Gesundheitszustand und der individuellen familiären Situation angepasste, praktische und sichere Empfehlungen anbieten

Mehr über den Lehrgang Pädiatrie

Nahezu täglich beraten ApothekerInnen PatientInnen mit Atemwegserkrankungen. Infektionen und Allergien zeigen sich auf vielfältige, oft überraschende und ungewohnte Art, z.B. kann eine entzündliche Erkrankung der Nase Halsbeschwerden verursachen.

Ihr vertieftes Wissen über gezielte Triage, wirksame Therapiepakete und richtig angeleitete Therapie können Sie täglich für eine optimale Beratung umsetzen.

Zielgruppe
ApothekerInnen, die ihre Kenntnisse über Atemwegserkrankungen ausbauen und eine bestmögliche Patientenbetreuung garantieren wollen.

Ziele

  • Harmlose und risikobehaftete, akute und chronische Erkrankungsstadien der Atemwege erkennen
  • Massnahmen für effiziente und sichere Lösungen vorschlagen
  • Fachgerechte Therapiebegleitungen anbieten

Mehr über den Lehrgang Atemwege

Im Überblick

Kursform

Online oder Präsenz

Kursort der Präsenzkurse

HWZ Hochschule für Wirtschaft Zürich
(Lagerstrasse 5, 8004 Zürich, 3 Minuten Fussweg vom Hauptbahnhof)

Dauer und Kosten

individuell je nach Lehrgang 
(Details auf der Buchungsplattform)

Nach dem Besuch der Kurse (2-5 Tage) und bestandenen Online-Quiz erhalten Sie ein persönliches Zertifikat.

Sie möchten noch vertiefter beraten und Ihre Apotheke voranbringen?

Auch interessant für Sie

Kurse

medinform bietet über 50 Kurse für die Offizin-Pharmazie für ApothekerInnen, Pharma-AssistentInnen und DrogistInnen.

Fortbildung buchen

Auf unserer Buchungsplattform finden Sie alle Details zu den Lehrgängen und können sie schnell und bequem buchen.

Und in fünf Jahren?

Sinkende Kundenzahlen, immer niedrigere Margen, Versandhandel von Medikamenten – wie begegnen Sie diesen Herausforderungen?

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Präsenzkurs

Für alle, welche die Interaktion mit Referenten und anderen Kursteilnehmern vor Ort schätzen. Lebendig und persönlich, in hellen, modernen Schulungsräumen inklusive der beliebten ausgedruckten medinform Kursunterlagen.

Live-Webinar

Online zeitgleich an der Präsenzschulung teilnehmen – bequem zuhause oder am Wunschort. Via Chatfunktion können Sie Fragen stellen (anonym oder offen für die Gruppe) oder sich an Diskussionen beteiligen und so auch von der Dynamik des Kurses profitieren.

On-Demand-Webinar

Schulungsflexibilität total – Sie wählen Zeit und Ort Ihres Kurses ganz nach Ihren Bedürfnissen und Möglichkeiten. Das Webinar steht Ihnen für die Vertiefung einzelner Inhalte während des ganzen Kalenderjahres zur Verfügung. Ihre Fragen stellen Sie online und erhalten zeitnah eine persönliche Antwort.