Fähigkeitsausweis Anamnese

Mit der Revision des Heilmittelgesetzes (HMG) erhalten die Apotheker mehr Kompetenzen im Bereich der verschreibungspflichtigen Arzneimittel und damit neue Chancen. Für den erforderlichen Kompetenznachweis empfiehlt pharmaSuisse den Fähigkeitsausweis FPH Anamnese in der Grundversorgung zu erlangen.

medinform bietet Ihnen die Möglichkeit des Besuchs einzelner Teile oder des ganzen Fähigkeitsausweises zu einem attraktiven Preis.

Zur notwendigen Dokumentation der Nachvollziehbarkeit des Entscheids stellen wir Ihnen im Rahmen unserer Schulungen unsere bewährten medinform Algorithmen zur Verfügung. Diese sind mit ApoHealth auch als elektronische Variante erhältlich.

Kursangebot:

Individueller Aufbau mit breiter Themenauswahl je nach persönlichem Wissensstand oder alternativ als Lehrgang wählbar.

Fähigkeitsausweis Anamnese - Grundlagen und Vertiefung

  • Praktische Workshops mit Untersuchungstechniken
  • Strukturierte medizinische Triage der häufigsten Erkrankungen in der Apotheke
  • Erkennen von Notfall- und Risikosituationen / Red Flags
  • Nutzung von Algorithmen, um auf eine Verdachtsdiagnose zu schliessen
  • Umsetzung von Behandlungsprinzipien entlang Evidence-based Guideline

Fähigkeitsausweis Anamnese – Praxis

Fähigkeitsausweis Anamnese – Klinik und Diagnostik

Anamnese Fortbildung 2020

Inhaber des FA Anamnese sind verpflichtet jährlich mindestens eine entsprechend akkreditierte Schulung zu besuchen. Diese muss ein neues Indikationsgebiet der im Anhang 2 der Arzneimittelverordnung publizierten Indikationsgebiete abdecken